Scrambler 64

aus der Kategorie Triumph Triumph CUSTOM BIKES online bestellen im Motorrad Online Shop von Rock´n´Ride in München.

Scrambler 64

Scrambler 64
Triumph Scrambler 64

1964 war ein gutes Jahr. Die Stones veröffentlichten ihr erstes Album, Muhammad Ali, der damals noch Cassius Clay hieß, gewann seinen ersten Weltmeistertitel im Schwergewicht und irgendwo im Süden Deutschlands wurde der Gründer von Rock'n'Ride geboren. Wir gestehen, der letzte Punkt, ist nicht bis in den hintersten Winkel der Erde bekannt, aber gleichwohl Anlass genug, der Triumph-Legende Scrambler einen Namen - und überdies auch ein Lebensgefühl zu verleihen. Denn 1964 kam auch noch „Goldfinger" in die Kinos und genau hier schließt sich dann der Kreis. Die Scrambler 64 interpretiert das Art-Design der 60er-Bondfilme, das sich auch in den Werken des kalifornischen Künstlers Marco Almera findet. Und die hat der Rock'n'Ride-Macher zuhause in seinem Keller hängen… Alles klar?
Dann einfach vorbeikommen und staunen. Die Farben der 64 kommen - wie so oft bei Triumph München - von Lackmus aus Mörlenbach, das Lederwerk stammt von der Sattlerei Sam in München. Und jetzt legen wir Shirley Bassey auf…

Fotos Bela Raba ( www.belaraba.de )
Text Michael Gösele



zurück