Triumph Custom Bike: Speedmaster Chet Baker

 

„As time goes by“ – die Zeit vergeht und nur wenige Momente bleiben für die Ewigkeit.

Die leise, fast gehauchte Trompete und die fast unschuldig wirkende Stimme Chet Bakers gehören zu diesen wertvollen, seltenen Meilensteinen. Wir haben Chet und seiner unvergessenen Musik ein Bike gewidmet. Die sanften, geschwungenen Formen der Speedmaster waren geradezu idealtypisch, um dem großen Jazz-Trompeter ein Motorrad auf Leib und Seele zu bauen. Ein völlig neues Custom-Fahrwerk, Keramik beschichtete Auspuffanlage, schwarze Felgen und eine Lackierung, die an die düsteren und verrauchten Jazz-Clubs New Yorks erinnert. „If you could see me now“, spielte Chet einst. Ihn kann man nur noch hören – die Speedmaster aber kann man sehen.